Anika Potthoff und Laura Reuter starteten am Wochenende das erste Mal in der Regionalliga für den Post SV Düsseldorf. Nachdem Markus Metzmacher schon Jahre lang für den JC Langenfeld auf der Matte stand und steht, kämpfen nun die beiden Damen in der Liga. Beim ersten Kampftag in der Regionalliga konnten sich die Düsseldorfer über einen 5:2 Sieg gegen Bochum freuen. Leider mussten sie sich auch einmal gegen Bottrop mit 2:5 geschlagen geben. Ani kam dabei einmal mit einem Freilos und einer Niederlage nach einem super Kampf zum Einsatz. Laura durfte dagegen nicht ran. Aber der nächste Kampftag folgt ja schon am 5.Mai. Zudem fand am Samstag den 21.4. beim Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) wieder eine Gürtelprüfung statt. Hier standen dieses Mal höhere Gurte auf dem Programm. Hierfür mussten schon schwierige Techniken wie auch eine Judovorführung Kata gezeigt werden. Die Prüfer Marcel Waßong und Oliver Kandeler sahen hier sehr gute Techniken so dass am Ende alle den nächsten Gurt erreichten. Der neue Gelb-Orange-Gurt Träger ist Sven Hartmann. Die neue Orange-Gurt Trägerin ist Nadine Meyer. Derneue Orange-Grün-Gurt Träger ist Len Schwallenberg. Die neuen Grün-Gurt Träger sind Leif Schwarz, Jan Dahlhaus, Heiko Kochs und Julia Kochs.

Sponsoren
& Partner