Der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) startete erfolgreich am Sonntag den 24.1.2016 in die neue Judosaison mit einem Rabauken-Turnier für die U12 und den Kreis­einzelmeisterschaften der U15 und U18. In der U12 starteten hier mehrere Anfänger die hier Erfahrung sammeln sollten. Und hier machten viele einen sehr guten Eindruck. Mit vier dritten Plätzen für Julia Coppel, Tom Coppel, Leif Schwarz  und Jakob Bülbül ,zwei 2. Plätze für Tobias Wiensgoll und Len Schwallenberg und sogar einem 1. Platz für Milian Scheer. Die U15 war als nächstes an der Reihe, hier konnten sich Mark Kürten mit 2 Siegen sicher über den 3. Platz für die Bezirksmeisterschaften qualifizieren. Nick Kandeler erreichte sein Ziel auch, indem er den 2. Platz belegte. Auch die beiden Frauen U18 Katrin Freimann und Anika Potthoff erreichten ihre Qualifikation mit einem 3. Platz und einem 1. Platz.
v. links nach rechts : Milan, Leif,Jakob, Len, Tobias, Julia und Tom

 

Sponsoren
& Partner