Fünf neue Weiß Gelb Gurte

erstellt am: 13. Februar 2015

Einen ersten Schritt in der Judo Karriere machten fünf kleine Judokas des Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) letzte Woche. Sie stellten sich der Prüfung zum Weiß-Gelben Gurt. Hiermit muss jeder Judoka anfangen, denn das Fallen und die Grundtechniken Hüftwurf , Beinwurf und Haltegriffe sind die Grundlage eines jeden Anfängers. Mit dem neuen Gürtel dürfen sich nun folgende Judokas schmücken:  Julia Coppel, Sophie Gama Halfter, Linus Gama Halfter, Timon Kelm und Noemi Kanderak. Herzlichen Glückwunsch.
Foto v. links nach rechts
Noemi, Sophie, Julia, Timon, Linus

Sponsoren
& Partner