Neuer Tanzkurs beim BTSC1897e.V

erstellt am: Freitag, 25. April 2014, 22:52 Uhr

Baumberg: Auch in diesem Jahr bietet der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) wieder einen Tanzkurs für Anfänger im Gesellschaftstanz an. An 10 Abenden werden Grundschritte aus den Standart- und Latein-Amerikanischen Tänzen wie Cha-Cha, Rumba, Walzer, Foxtrott etc. gelehrt. Der Kurs beginnt am 17. Mai 2014, von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, und findet in der Geschwister Scholl Halle in Baumberg statt. Die Kursgebühr beträgt 60,00€ pro Person. Für Anmeldungen und Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle es BTSC in der Deichstraße in Baumberg zur Verfügung. Telefon:  02173 – 60639, E-Mail: info@btsc1897e.de

23 Leichathleten bei Platzeröffnung in Monheim erfolgreich

erstellt am: Dienstag, 22. April 2014, 21:31 Uhr

Mit einem neuen Trainertrio starteten die Leichtathleten am Sonntag, den 06. April 2014 erfolgreich in die Saison. So konnten 11 Starter/innen in verschiedenen Disziplinen erste Plätze belegen. Elenor Olejnik gewann den Dreikampf der Altersklasse W6, Heidi Meinhold der W8, Stella Krummel der W10, Miriam Schönweiß siegte im Drei- und Vierkampf der Altersklasse W12 und Sonja Spindelmann konnte den Dreikampf der W14 für sich entscheiden. Bei den Jungen belegte Marco Sadlowski in der M5, sein Bruder Simon bei der M7 den ersten Platz, Jan Neumann bei der M6 und Sven Spindelmann ging bei der M14 als Sieger im Dreikampf vom Platz. Erste Plätze bei der Langstrecke über 800m gab es für Letizia Destino W7 und Maike Wadenpohl W11. Für viele Kinder war es das erste Sportfest überhaupt und so konnten Sie auf Ihre Medallie und Urkunde zu recht stolz sein. Teilgenommen haben auch Ariane Bayer, Miriam Buss, Lucia Sciannimanica, Anna Teichmann, Carolin Wirth, Linda Zimmermann, Nele Wadenpohl, Lena Fleischer und bei den Jungs Valentino Destino, Max Berbuir, Jadon Sturm, und Fritz Meinhold.

                                  

Judo-Prüfung beim BTSC

erstellt am: Dienstag, 22. April 2014, 21:13 Uhr

Unter dem Motto „ja, ist denn schon Ostern“ fand am Freitag den 04.04.2014 eine Gürtelprüfung der Judokas vom Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) statt. Sämtliche Farben waren dieses Mal dabei. Von der Anfängerin bis hin zu den erfahreneren Orange Grün Gurten. Jeder Prüfling hatte dabei je nach Gürtelfarbe verschiedene Techniken und Komplexaufgaben zu lösen. Während es am Anfang „reicht“ einen einfachen Haltegriff im Boden zu zeigen müssen die höheren Gurte den Arm des Gegners hebeln. Nachdem alle in den Bereichen Bodentechnik, Komplexaufgabe Boden, Standtechnik, Komplexaufgabe Stand, Fallen und Randori (Übungskampf) gezeigt hatten stand das Ergebnis fest.  Alle Prüflinge haben bestanden und dürfen sich über den nächst höheren Gurt freuen.
Ein herzlicher Glückwunsch geht an die neuen Gelb-Orange-Gurt Träger Anton Böhme, Max Freimann, Mats Vanhauer und Tobias Wiensgoll, die neuen Gelb-Gurt Träger Jan Scheitza, Lea Gelhaar, Celina Simon und Cedric Schmidt, die neuen Orange-Grün-Gurt Träger Katrin Freimann, Johann Brumund, Julia Kastner, Anika Potthoff und Jil Felicitas Kaebel, die neuen Orange-Gurt Träger Mark Christian Kürten und Nick Kandeler. Die neue Weiß-Gelb-Gurt Träger ist Lisa Hartlepp.

Einladung zur Mitgliederversammlung

erstellt am: Montag, 7. April 2014, 17:50 Uhr

Der Vorstand des BTSC lädt rechtherzlich zur diesjährige Mitgliederversammlung  am 10. Mai 2014
um 15.00 Uhr ins  Bürgerhaus Baumberg ein.
Nähere Informationen zur Tagesordnung erhalten Sie in der Geschäftsstelle.