Modellfliegen beim BTSC

erstellt am: Donnerstag, 15. März 2012, 21:05 Uhr

Einsteigerkurs: Fliegen von ferngesteuerten Modellhelikoptern

 Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt im spielerischen Erlernen des Helikopter-Modellflugs. Hierzu werden unter Aufsicht erfahrener Modellflugtrainer unterschiedliche Flugmanöver trainiert, wobei die Teilnehmer entsprechend ihrer Geschicklichkeit auf einzelne Gruppen aufgeteilt werden. Gleichzeitig wird das technische Basiswissen über das Fluggerät vermittelt.
Fluggeräte:                       Modellhelikopter mit Koaxialantrieb
.                                        (Es können auch eigene Modelle mitgebracht werden)
Kursbeginn/-dauer:          28.04.12 / 6 Termine
Kurstermin:                      Samstags von 17:00 – 18:00 Uhr
Altersbeschränkung:        11-15 Jahre
Kursort:                             Lieselott-Diem-Halle, Baumberg
Kursziel:                            Steuerung von Koaxial-Helikoptern
.                                         Training von verschiedenen Flugfiguren
.                                         Sicherer Umgang mit LiPo-Akkus
.                                         Wartung und Reparatur der Modelle
Anforderungen:                 Spaß am Modellfliegen im Team
 .                                        Verantwortungsbewusster Umgang mit dem Fluggerät
Teilnehmerzahl:                max. 9 Personen
Kosten:                             10 € Vereinsmitglieder
 .                                        13 € nicht Vereinsmitglieder
Anmeldung:                      per E-Mail unter carsten.kunert@ish.de;   inofo@btsc1897.de oder
.                                         0 21 73-6 06 39

 .                                        (Die Anmeldung wird per E-Mail bestätigt)

Jubiläumshallenturnier(20 Jahre Oldie-Kicker) der BTSC Oldie-Kicker

erstellt am: Freitag, 9. März 2012, 18:24 Uhr

Am 03.03.2012 fand das Jubiläumshallenturnier zum 20 jährigen Bestehen der BTSC Oldie-Kicker in der Sporthalle des OHG statt. Es nahmen 12 Mannschaften daran teil. Kurzfristig hatte sich die Mannschaft der Rudergesellschaft Benrath abgemeldet. Dafür sprang die Mannschaft der Stadt Monheim ein.
Die Spiele dauerten in der Gruppenphase je 10 Minuten und wurden mit dem nötigen Ehrgeiz aber auch dem nötigen Spaß geführt. In der anschließend durchgeführten Zwischenrunde sowie den Viertelfinal- und Halbfinal- und Plazierungsspielen waren die Endergebnisse teilweise so knapp, das ein Neunmeterschießen erst für die Entscheidungen sorgte Das gleiche gilt für das Spiel um Platz 3. Hier spielte die Mannschaften Gottwald Port Technology gegen ADAC Soccer Team. Das Endergebnis nach Neunmeterschießen 7:8. Im Finale standen sich die Mannschaften vom Freundeskreise SFB und der BTSC Oldie-Kicker gegenüber. Auch hier musste der Sieger durch ein Neunmeterschießen ermittelt werden, nachdem es nach regulärer Spielzeit 0:0 stand. Es setzte sich der Freundeskreis SFB mit 2:1 gegen die Oldie-Kicker durch. Anschließend fand die Siegerehrung aller teilnehmenden Mannschaften statt. Dieses wurde vom sportlichen Leiter Alfred Talg und dem Abteilungsleiter Klemens Schlag durchgeführt. Die siegreiche Mannschaft nahm den Wanderpokal und die Urkunde entgegen. Für den fairen Ablauf sorgten die beiden Schiedsrichter, die das Turnier leiteten. Während des gesamten Turnieres wurden wir von den Rettungssanitätern des DRK Ortsverband Monheim- Baumberg betreut. Diese verlebten einen sehr ruhigen Tag, da das Turnier sehr fair verlief.

Selbstverteidigung beim BTSC

erstellt am: Dienstag, 6. März 2012, 21:17 Uhr

Baumberg Der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) bietet im April einen neuen Kurs zur Selbstverteidigung an. Die Selbstverteidigung ist ein offensiv aufgebautes Kampfsystem, welches auf leicht abrufbaren Techniken basiert. Dadurch erhalten die Kursteilnehmer eine verbesserte Verteidigungsfähigkeit. Das Training ist freitags in der Turnhalle der Winrich von Kniprode Schule in Baumberg von 20.15 bis-21.30 Uhr und startet am 20.04.2012. Die Kursgebühr für 10 Wochen beträgt 30 Euro für Mitglieder und 35 Euro für Nichtmitglieder.

Weitere Informationen gibt es  in der Geschäftsstelle des BTSC 1897e.V. Telefon: 02173-60639, per E-Mail: info@btsc1897.de.

Karneval 2012

erstellt am: Donnerstag, 1. März 2012, 13:29 Uhr

Liebe Helferinnen und Helfer,
der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei allen Helferinnen und Helfer bei der Organisation und Durchführung der Karnevalstage Sonntag und Montag.
Der Vorstand