Babymassage beim BTSC

erstellt am: Donnerstag, 26. Januar 2012, 23:52 Uhr

Baumberg. Babymassage nach Vimala Schneider wird als Kurs unter der Leitung von Yvonne Schmuck beim Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) neu angeboten.

Die Babymassage begleitet die kleinen Anwender und ihre Eltern auf sanfte und entspannte Art auf dem Weg zu einer innigen und liebevollen Bindung – eine Bindung, die für die Entwicklung von essentieller Bedeutung ist. Die Massage hilft den Säuglingen unter anderem bei Blähungen und lässt sie besser schlafen. Der Kurs findet an fünf Terminen jeweils mittwochs vom 22.02.2012 bis 21.03.2012, zwischen 15.00 Uhr und 16.30 Uhr im Bürgerhaus in Baumberg,Humboldtstraße statt. Die Kursgebühr für diesen Eltern-Kind-Kurs beträgt 60,00 € und für Vereinsmitglieder 50,00 €.

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung steht ihnen die gelernte Erzieherin und ausgebildete Babymassage Kursleiterin Yvonne Schmuck unter Telefon 02173-2693996 und die Geschäftsstelle des BTSC unter Telefon: 02173-60639 oder  info@btsc1897.de zur Verfügung.

Body Workout beim BTSC

erstellt am: Dienstag, 24. Januar 2012, 13:43 Uhr

Body Workout heißt Arbeit am Körper und steht für Bewegung zu fetziger Musik, Schwitzen und Fettverbrennen. Es sind einfache Schrittkombinationen, die viel Spaß machen und von jedem Mann oder Frau sofort umgesetzt werden können. Es ist ein perfektes Herz-Kreislauftraining bei dem auch schon mal das STEP zum Einsatz kommt. Im anschließenden Workout wird auf funktionelle Weise die gesamte Körpermuskulatur gekräftigt. Besonders wird dabei fachkundig auf eine rückengerechte und gelenkschonende Arbeitsweise geachtet. Der Einsatz verschiedener Kleingeräte, wie z.B. Hanteln, Tubes, Swing-Stick etc. garantiert ein abwechslungsreiches Training. Der Kurs findet dienstags von 18:30 – 20:00Uhr in der Turnhalle der Armin – Maiwald Schule (Humboldtstraße) statt. Die Kursgebühr für 10 Wochen beträgt 40,00 €.

Infos sind in der Geschäftsstelle des BTSC, Deichstraße 2b (Telefon: 02173-60639, per E-Mail: info@btsc1897.de.) erhältlich.

Karate – 2. Dan beim BTSC

erstellt am: Dienstag, 24. Januar 2012, 13:42 Uhr

Der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) hat einen zweiten Dan mehr. Simone  Körfer hat im Dezember 2011 unter der Leitung des Karate-Trainers 6. Dan Hüseyin Kül die Prüfung bestanden. In der Karateabteilung beim BTSC wird zweimal die Woche trainiert. Dienstags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr in der Turnhalle der Armin Maiwald Schule, Geschwister-Scholl-Str. 69.  Die neue Dan-Trägerin Simone Körfer bietet nach den Osterferien einen Karate-Anfängerkurs an./Der Karatekurs ist für Anfänger ab 16 Jahre und findet in der Armin Maiwald Schule, Humboldtstraße donnerstags von 18.30 – 20.00 Uhr statt. An 6 Donnerstagen beginnend ab dem 19.04.2012 werden die Grundlagen der Kampfkunst Karate vermittelt. Der Kurs kostet 25 Euro für Mitglieder und 30 Euro für Nichtmitglieder.  Kontakt: Simone Körfer unter 0170-5975253 in der Zeit  montags bis freitags von 16.00 bis 17.00 Uhr oder in der Geschäftsstelle unter 02173-60639 bzw. info@btsc1897.de.

Selbstverteidigung beim BTSC

erstellt am: Dienstag, 24. Januar 2012, 13:41 Uhr

Baumberg Der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) bietet im Februar einen neuen Kurs zur Selbstverteidigung an. Die Selbstverteidigung ist ein offensiv aufgebautes Kampfsystem, welches auf leicht abrufbaren Techniken basiert. Dadurch erhalten die Kursteilnehmer eine verbesserte Verteidigungsfähigkeit. Das Training ist freitags in der Turnhalle der Winrich von Kniprode Schule in Baumberg von 20.15 bis-21.30 Uhr.

Weitere Informationen gibt es  in der Geschäftsstelle des BTSC 1897e.V. Telefon: 02173-60639, per E-Mail: info@btsc1897.de.

Judo – Jede Menge neue Gurte beim BTSC

erstellt am: Dienstag, 24. Januar 2012, 13:39 Uhr

Der Baumberger Turn und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) hat wieder neue höhere Gurte in seinen Reihen. Am Freitag den 25.11.2011 stand für Jil Kaebel, Anika Potthoff, Julia Kastner, Paul Böhme, Johann Brumund, Pascal Schuhen und Jannis Warten eine weitere Judoprüfung an. Dieses Mal war die Prüfung schwerer als die letzten, da alle höhere Gurte haben wollten. Das bedeutete für alle, dass sie viel mehr Techniken beherrschen mussten als die anderen Jahre. Es wurde in den Bereichen Fallschule, Bodentechniken, Standtechniken und Randori (Übungskampf) geprüft. Da alle eine gute Leistung zeigten haben auch alle bestanden.

Jil Kaebel, Anika Potthoff, Julia Kastner, Paul Böhme, Johann Brumund, Pascal Schuhen gratulieren wir zum Gelb- Orangenen Gurt und Jannis Warten zum Orange-Grün Gurt.

Wir trainieren jeden Freitag in der Sporthalle der Winrich-von-Kniprode-Schule in Monheim-Baumberg (Monheimer Straße 5) zu den folgenden Zeiten 16-00 – 17.30 Uhr Kinder ab 5 Jahre , 17.30-19.00 Uhr ab 12 Jahre. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gern.

Infos bei Oliver Kandler (02173 / 64293, E.Mail: Oliver.Kandeler@web.de) oder bei der Geschäftsstelle des BTSC, Deichstraße 2 b, 40789 Monheim am Rhein (02173 / 60639, E-Mail: info@btsc1897.de)